Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
FAQs

 Wann darf ich nicht teilnehmen?

- bei vorhandenen Verletzungen

- Alkoholisiert

- Bluthochdruck/Epilepsie

- Schwangerschaft

 

Was ist wenn der Trainingstag auf einen Feiertag fällt?

Das Training fällt an Feiertagen und bei Unwetterwarnungen aus.

 

Kann ich in laufende Kurse einsteigen?

Jederzeit, falls die max. Teilnehmer Anzahl noch nicht erreicht worden ist.

 

Was muss ich mitbringen?

- gute Turnschuhe

- Wasser

- Handtuch

- Trainingsmatte

- an das Wetter angepasste Sportkleidung

- gute Laune :-)

 

Kann ich verpasste Einheiten nachholen?

Ja. Entweder man besucht einen anderen Trainingstag, oder die Einheit wird mit beginn eines neuen Kurses nachgeholt. 

 

Wie trainieren wir?

Wir trainieren auf Basis von HIIT ( High - Intensity - Interval - Training ) oder auch dem sogenannten funktionalen Training. Beansprucht und ausgebaut werden hier die eigene Agilität, Balance, Ausdauer, Reaktion, Kraft und Disziplin. Trainingsgegenstände sind die eigene Muskelkraft, Medizinbälle, Springseile, Taue oder Bänke bzw. Gewichte. So generiert man auf jedem Zielfeld schnell sichtbare Erfolge.

 

Werde ich im Fitness-Bootcamp angebrüllt?

Nein. Das Wort Bootcamp kommt aus dem Amerikanischen und bedeutet dort die intensive militärische Ausbildung der Soldaten. Disziplin und Anfeuern/Drill gehören zu unseren sportlichen Einheiten. Sie verleiten dich zu positiver Motivation und bringen dich zu Bestleistungen.

 

Noch offene Fragen?

Dann melde dich gerne einfach bei mir.